014 – Über Geld spricht man nicht, oder? – 3 Gründe es doch zu tun!

Die Beziehungsinvestoren Marielle und Mike wissen: In einer glücklichen und langanhaltenden Beziehung ist Geld kein Tabuthema. Vielmehr sollten Gespräche über Einnahmen, Ausgaben und Altersvorsorge ein regelmäßiger Bestandteil des gemeinsamen Lebens sein. Das schaffe Verständnis für die Standpunkte des Partners und führe ganz nebenbei dazu, die Wünsche und Träume des Partners zu erfahren. Fazit: Sind die Fronten geklärt, spricht nichts gegen eine glücklichen Zukunft – zumindest was die Finanzen betrifft. >>> zum Original-Blogbeitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.