030 – Warum Du unbedingt in Deine finanzielle Bildung investieren solltest

Sparen können die meisten Deutschen gut. Allerdings scheitert der langfristig erfolgreiche Vermögensaufbau häufig an mangelnder finanzieller Bildung. In seinem Beitrag aus dem Juli 2018, holt Andreas vom Blog Generation Finanzen zum Rundumschlag aus: Warum sollte man sich um seine Finanzen aktiv kümmern? Welche Anlageklassen stehen zur Auswahl? Was ist der Unterschied zwischen passivem und aktivem Einkommen? Und nicht zuletzt die Frage, wie sich die finanzielle Bildung verbessern lässt. Sozusagen ein All-in-One-Beitrag für Einsteiger in das Thema Finanzbildung >>> zum Original-Blogbeitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.